Wie erstelle ich ein Baufirmenlogo?

Internetmarketing

Wie erstelle ich ein Baufirmenlogo?
Wie erstelle ich ein Baufirmenlogo?
Anonim

In diesem Artikel sprechen wir über die Corporate Identity, geben Tipps von namhaften Designern zur Identitätsentwicklung und zeigen die Logos von Bauunternehmen in Bildern. Wir werden auch überlegen, was die Besonderheit ist, wo die Entwicklung und Bildung eines einzigartigen, individuellen visuellen Bildes der Organisation beginnen soll. Mit anderen Worten, was sollte das Logo eines Bauunternehmens sein und wie unterscheidet es sich von anderen Logos für andere Tätigkeitsbereiche? Versuchen wir, Antworten auf diese Fragen zu finden.

Logo der Baufirma
Logo der Baufirma

Eine richtig gest altete Corporate Identity gibt uns sofort eine Vorstellung vom Wesen des präsentierten Unternehmens oder der Organisation, der Art und den Merkmalen ihrer Aktivitäten. Wenn ein Logo für ein Bauunternehmen entwickelt wird, sollten wir ein Gefühl von Stärke und Stabilität haben. Daher sollten Sie auf Folgendes achtenRegeln:

  1. Zeichen und Symbole verwenden, die mit Stabilität und Stärke verbunden sind.
  2. Das Baufirmenlogo sollte nicht mit allerlei Werkzeugen überfrachtet werden.
  3. Es ist besser, eine Schriftart zu wählen, die so sauber und lesbar wie möglich ist.
  4. Das Logo selbst sollte für den Verbraucher einfach und einprägsam sein.
  5. Das Logo sollte die Ziele der Organisation und ihre Marketingziele widerspiegeln.
  6. Das Logo eines Bauunternehmens sollte laut Design mäßig interessant und ungewöhnlich sein, um die Aufmerksamkeit potenzieller Kunden zu gewinnen und zu h alten.
  7. Logos von Bauunternehmen in Bildern
    Logos von Bauunternehmen in Bildern

Bei der Farbgebung empfiehlt sich die Verwendung von Blau, Gelb, dunklen Orange- und Rottönen sowie einer tonalen Erweiterung von Schwarz. Diese Farben werden in diesem Bereich am häufigsten verwendet: von der Uniform der Arbeiter über die Unternehmenswebsite bis hin zu den Farben von Baugeräten und -maschinen. Vernachlässigen Sie diesen Moment nicht. Schließlich spielt Farbe eine sehr wichtige Rolle, wenn ein Logo für ein Bauunternehmen entwickelt wird. Wenn Sie also noch keine eigenen Unternehmensfarben haben, dann belassen Sie es besser bei den oben genannten Tönen.

Ein Designer, der eine Corporate Identity für ein Bauunternehmen entwickelt, sollte die folgenden Merkmale berücksichtigen:

1. Sichtweite. Ein Baufirmenlogo ist nicht nur ein hübsches Bild auf einer Visitenkarte, einem Briefkopf oder einer Arbeitskleidung. Das visuelle Symbol sollte Informationen über die Dienstleistungen und das Niveau des Unternehmens, seine Qualität und seinen Arbeitsstil vermitteln. Er musswecken Sie Vertrauen bei potenziellen Kunden.

Firmenlogos Foto
Firmenlogos Foto

2. Vertrauen. Verwenden Sie alle Grafikdesigntechniken, um dieses Gefühl beim Verbraucher unbewusst hervorzurufen, wie z. B.: Formen, die einem Quadrat nahe kommen, Blautöne usw.

3. Einzigartigkeit. Die Konkurrenz in diesem Bereich ist sehr hoch. Im Moment sieht man die unterschiedlichsten Firmenlogos (Foto anbei) der Baubranche. Die Aufgabe des Designers besteht daher darin, alle ihm anvertrauten Unternehmen durch geschickte Manipulation von Farbe, Form, verschiedenen Schriftarten und anderen Mitteln des Grafikdesigns visuell zu unterscheiden.

Dies sind die Grundlagen, die Sie wissen müssen, wenn Sie ein Logo für ein Bauunternehmen entwerfen.

Beliebtes Thema